www.new-energy-jobs.de - Stellenangebote und Green Jobs für Erneuerbare Energien - Windkraft, Offshore Jobs, Onshore-Job, Biogas, Solar, Photovoltaik oder Geothermies . Sie suchen einen Job in einem Zukunftsmarkt energy jobs? Die Stellenangebote bei New-Energy-Jobs lesen.

Green Jobs für Agraringenieure, Anlagenbauer, Projektierer, Bauingenieure, Architekten, Maschinenbauingenieure, Anlagen-Service-Manager, Betriebsleiter Biogas, Vertriebsingenieure. Green Jobs und clean energy jobs bei LMV-Jobboerse.

GIZ - Stellenangebot - Komponentenleiter (m-w-d) im Umweltprogramm der GIZ Madagaskar - Job-Nr. 4002 - 10.2018

umwelttechnik-job.de - GIZ GmbH
umwelttechnik-job.de: Job-Nr.: 4002:
Stellenangebot - Job-Nr.: 4002 - 10.2018 - Komponentenleiter (m/w/d) im Umweltprogramm der GIZ Madagaskar - Standort Antsiranan. Als Bundesunternehmen unterstützt die GIZ die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen. Für unseren Standort Antsiranana suchen wir einen Komponentenleiter (m/w/d) im Umweltprogramm der GIZ Madagaskar. JOB-ID: P1532V101. Einsatzzeitraum: 01.02.2019 - 30.06.2020. Art der Anstellung: Vollzeit. Das GIZ-Umweltprogramm verfolgt das Ziel, Schutz und nachhaltige Nutzung der Biodiversität zu verbessern. Methoden der Ressourcenbewirtschaftung und Rehabilitierung sollen optimiert und weiterverbreitet werden. Ziel ist es vor allem, lokale Nutzergruppen, Nichtregierungs­organisationen (NRO) und Kommunen in die Lage zu versetzen, das Management weitgehend eigenständig und nachhaltig zu betreiben. Im Rahmen einer Ko-Finanzierung der EU führt das Umweltprogramm auch das Projekt AFAFI-Nord-AF durch. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 29.10.2018. Weitere Informationen finden Sie hier: https://jobs.giz.de/index.php?ac=jobad&id=39914 ... read more - umwelttechnik-job.de: Job-Nr.: 4002 - lmv-presse - Manfred Lorenzen, Soest
Quelle:
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

GIZ - Stellenangebot - Komponenten-Leiter (m/w/d) für ländliche Entwicklung und Agrarwirtschaft - Job-Nr.: 3999 - 10.2018

agribusiness-jobs.de: Job-Nr.: 3999:
agrartechnik-jobs.de - (GIZ) GmbH -Kenia
Stellenangebot - Job-Nr.: 3999 - 10.2018 - Komponenten-Leiter (m/w/d) für ländliche Entwicklung und Agrarwirtschaft - im Globalvorhaben "Grüne Innovationszentren in der Agrar- und Ernährungswirtschaft (GIAE) - Länderpaket Kenia". Als Bundesunternehmen unterstützt die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen. Für unseren Standort Kisumu suchen wir einen Komponenten-Leiter (m/w/d) für ländliche Entwicklung und Agrarwirtschaft im Globalvorhaben „Grüne Innovationszentren in der Agrar- und Ernährungswirtschaft (GIAE) - Länderpaket Kenia“. JOB-ID: P1473V107. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 21.10.2018. Weitere Informationen finden Sie hier: https://jobs.giz.de/index.php?ac=jobad&id=39795 ... read more - agribusiness-jobs Job-Nr.: 3999 - agrartechnik-jobs.de- lmv-jobboerse - lmv-presse - Manfred Lorenzen, Soest
Quelle: 
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH - Grüne Innovationszentren in der Agrar- und Ernährungswirtschaft (GIAE)

ROPA Keiler 2L mit Überladerbunker - Potato Europe 2018 - 09.2018

agrartechnik-jobs:
ROPA Keiler 2L - Potato Europe 2018
ROPA Fahrzeug- und Maschinenbau GmbH, Herrngiersdorf: Zur Potato Europe, Bockerode, präsentiert ROPA erstmals den neuen Keiler 2L mit Überladerbunker. ROPA Keiler 2L ist ein 2-reihiger gezogener Kartoffelroder mit 5,5 t Überladerbunker. Der Keiler 2L mit einem vollhydraulischen Antrieb zur optimierten Reinigungsanpassung. Der Keiler 2L ist unabhängig von der Zapfwellendrehzahl und hält somit sämtliche Reinigungseinheiten in optimaler Geschwindigkeit. Kennzeichen Keiler 2L: • Optimale Bunkerbefüllung mittels Ultraschallsensoren • Bunkerinhalt 5,5 t • Eintauchtiefe 600 mm bei 3,5 m Bordwandhöhe • Überleitwalze mit 185 mm Durchmesser aus PU-Scheiben für eine schonende Übergabe auf das Entladeband, zusätzliche Abreinigung loser Erde • Bauliche Trennung von Bunkerwanne und Entladeband für eine zeitsparende und restlose Bunkerentleerung sowie Non-Stopp-Roden ermöglicht • Direktantrieb des Stabbandes - störungsfreies Entladen unter allen Bedingungen • Die sequenzielle Austragung des Bunkerwanneninhalts auf das Entladeband in Verbindung mit der ausschiebbaren Achse steigert die Fahrstabilität im Feld und entlastet den Fahrer • 3-fach knickbares Entladeband ermöglicht flexibles Entladen. Geschäftsführer Familienunternehmen ROPA: Hermann Paintner und Dr. Eberhard Krayl. ... read more - lmv-jobboerse - lmv-presse - Manfred Lorenzen, Soest
Quelle: ROPA Fahrzeug- und Maschinenbau GmbH

Brettmeister - Überladewagen Brettmeister K3 - Innovation Potato Europe 2018 – 09.2018

agrartechnik-jobs.de:
 Brettmeister Überladewagen K3
Josef Brettmeister - Metall – u. Fahrzeugbau, Kühbach: Der Überlader Brettmeister K3 ermöglicht eine Erntekette ohne Unterbrechungen bei der Kartoffel- oder auch Getreideernte. Die zusätzliche Reinigungseinheit zwischen Bunkerband und Überladeband bereinigt das Erntegut pro Bunkerinhalt um bis zu drei Kubikmeter Erde und belässt diese dort, wo sie hingehört - auf dem Acker. Die Reinigungsleistung ist dabei bequem von der Kabine aus regulierbar. Durch den vierfach verstellbaren Ausleger werden beispielsweise Kartoffeln zudem schonend übergeladen. Ein Gerät mit vielfachem Nutzen: Im hinteren Teil lässt sich darüber hinaus mit wenigen Handgriffen eine Getreideschnecke anbringen. Durch die Änderung der Beförderungsrichtung fördert das Bunkerband dann nach hinten und das Getreide kann über die Schnecke auf Anhänger übergeladen werden. Die wichtigsten Vorteile auf einen Blick: - Eine Abreinigung von bis zu 2 m³ pro Bunkerinhalt - Bis zu 20% höhere Rodeleistung - Niedrige Unterhaltskosten - Einfache und robuste Konstruktion - Entwickelt und gebaut mit 30 Jahren Erfahrung im Maschinenbau. Geschäftsführer: Josef Brettmeister - ... read more - lmv-jobboerse - lmv-presse - Manfred Lorenzen, Soest
Quelle:
Josef Brettmeister - Metall – u. Fahrzeugbau / Potato Europe 2018

CERTIS - aus Spiess-Urania wurde Certis - Fusion abgeschlossen – POTATO Europe 2018 - 09.2018

agribusiness-jobs.de:
CERTIS EUROPE B.V., Hamburg: Erstmals auf der Potato Europe 2018 ist die Fa. Certis Europe B.V. in Bockerode vertreten. Ende Juni 2018 fusionierten das deutsche, österreichische und zentraleuropäische Pflanzenschutz- und Vegetationskontrol-le-Geschäft der Firma Spiess-Urania Chemicals GmbH und die Certis Europe B.V., beide europäische Pflanzenschutz-Tochtergesellschaften der Mitsui & Co. Ltd.. Mit diesem Schritt entstand mit der Certis Europe B.V. eine Entwicklungs-, Registrierungs-, Marketing- und Vertriebseinheit, welche den gesamten europäischen Pflanzenschutzmarkt abdeckt. Die Ansprechpartner von Spiess-Urania Chemicals für den Bereich Pflanzenschutz und Vegetationskontrolle geblieben, es änderte sich nur der Firmenname. Certis ist der Experte für Pflanzenschutzmittel, Spezial-Düngemittel, Zusatzstoffe und mehr in Deutschland und Österreich. Certis dabei durch die enge Kooperation mit japanischen Forschungs- und Entwicklungsunter-nehmen. Insbesondere sind die Firmen Nisso und Kumiai Chemicals zu nennen, die neben Mitsui Ltd. an Certis Europe beteiligt sind.  ... read more - lmv-jobboerse - lmv-presse - Manfred Lorenzen, Soest
Quelle:
CERTIS EUROPE B.V.

Dewulf NV - Field Loader 240 - Neuheit Potato Europe 2018 - 09.2018

agrartechnik-jobs - Dewulf  - Field Loader 240
agrartechnik-jobs.de:
Dewulf NV, Roeselare (B): Während der Potato Europe 2018 hat Dewulf, ein Komplettanbieter von Landmaschinen für den Anbau von Kartoffeln und Wurzelgemüse, nicht nur mehrere bekannte Favoriten präsentiert, sondern auch die neue Maschine "Field Loader 240" vorgestellt. Die kompakte, eigenständige Zufuhrkombination kombiniert eine hohe Reinigungskapazität mit Benutzerfreundlichkeit und Produktschonung. Aspekte, wodurch die praktische Zufuhrkombination sich auszeichnet. Geeignet für den Straßentransport; ein vierteiliger Ablade-Elevator mit einem extrem breiten Schwenkradius; ein Verlesetisch und ein eingebauter, flüsterleiser Dieselgenerator, (80 dB max.).  Die optionale Lenkachse macht die Maschine besonders wendig (20°). Die zehn Reinigungsrollen bieten eine große Reinigungskapazität. Die Maschine hat ebenfalls einen breiten, vierteiligen, produktschonenden Ablade-Elevator mit einem extrem breiten Schwenkbereich von 120° (60° nach links + 60° nach rechts) und hat eine große Reichweite für das Befüllen des Transportfahrzeugs - Ion Dhont Marketing & Communications  ... read more - agribusiness-jobs - lmv-jobboerse - lmv-presse - Manfred Lorenzen, Soest
Quelle:
Dewulf NV, Roeselare (B) / Potato Europe 2018

UNTHA shredding technology - UNTHA XR-Zerkleinerer im Wiederverwertungskreislauf von Recyclingpapier – 08.2018

Quelle: UNTHA shredding technology GmbH
umwelttechnik-job.de:
UNTHA shredding technology GmbH, A - Kuchl: UNTHA XR-Zerkleinerer als Teil eines geschlossenen Wiederverwertungskreislaufs für Papier nahm die VPK Packaging Group zwei UNTHA XR-Müllzerkleinerer für die Zerkleinerung von Pulperzöpfen in Betrieb. In den VPK-Fabriken im belgischen Dendermonde und am Blue Paper-Standort in Straßburg, der zum Teil im Besitz der Klingele Papierwerke ist, werden jährlich 900.000 Tonnen Papier aus Recyclingmaterialien hergestellt. Dabei fallen Abfallprodukte an, unter anderem auch komplexe Pulperzöpfe, die als inhomogenes Material, im Verhältnis 1:3,  aus Metall und Kunststoff bestehen.Durch die Investition in Zerkleinerungstechnik können diese Abfallprodukte nun an beiden Standorten direkt zu alternativen Brennstoffen für die eigene Energieerzeugung verarbeitet werden. In Dendermonde werden unbehandelte Pulperzöpfe in einen UNTHA XR3000C-Zerkleinerer mit einem Durchsatz von 5 t/ h aufgegeben. Leistung 5.800 t/ J. Daniel Wresnik, Sales Manager von UNTHA, der das Projekt von Anfang an betreute, fügt hinzu: „Die Zerkleinerung von Pulperzöpfen ist eine bekanntermaßen komplexe und anspruchsvolle Anwendung, für die eine robuste und zuverlässige Maschine erforderlich ist. Jede Charge ist anders beschaffen und der Zerkleinerer muss in der Lage sein, alles zu verarbeiten, mit dem er konfrontiert wird.“   ... read more - lmv-jobboerse - lmv-presse - Manfred Lorenzen, Soest
Quelle:
UNTHA shredding technology GmbH / VPK Packaging Group nv,  B - Aalst